Montag, 15. Mai 2017

Wieder im Arbeitsmodus...

Endlich! Krankenstand beendet, ich komme wieder in den Arbeitsmodus!  Das Nichtstun - eigentlich das Nichtstunkönnen - ist definitiv nichts für mich.

Anfangs hab ich eh nur geschlafen, da war ohnehin nichts möglich,  aber dann - gelegentlich durch das TV-Programm zappen, wo ohnehin nix tolles läuft, selbst das war anstrengend und so konnte ich echt nur rumliegen. Fürchterlich, aber genug gejammert, jetzt geht´s ja wieder bergauf und ich starte (langsam) wieder los.







Ich habe einstweilen nur Perlen zu zeigen, weiterverarbeitet müssen die erst werden. Die Perlen sind bis auf ein paar wenige alle hohl und damit auch sehr leicht, auch wenn sie etwas größer ausfallen.
Hohlperlen mach ich ungemein gerne. Ich mag es, wenn sich die heiße Luft ausdehnt und die Perle regelrecht von innen aufgeblasen wird.

Eine minimalistische Kette aus diesen Perlen hab ich schon im Kopf, muß aber erst verarbeitet werden.

Und hier kommt noch ein Perlenfoto, eines meiner nächsten Projekte.





Die Perlen kommen euch bekannt vor?  Das kann durchaus sein,  HIER hab ich  schon mal solche Augenperlen verarbeitet, noch dazu in derselben Farbkombination. Dieses Mal ein Kundenauftrag, bei dem sich die Kundin beim Fädeln einbringen will und die Kette ganz nach Ihren Wünschen gestalten will. Ich freu mich drauf!

So, und nachdem ich es ja laut Arztempfehlung langsam angehen soll, mach ich dann mal Schluß für heute.

Ich wünsch euch noch einen guten Start in die neue Woche, gesund bleiben !


Macht´s gut und wie immer:                      Ich freu mich über Kommentare,
                                                                   Bis bald, Karin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen