Dienstag, 2. Mai 2017

Strickmantel....

Schon lange wollte ich einen gemütlichen Strickmantel haben, einen für daheim. So richtig leger und gemütlich.Und keinen gefunden, der irgendwie meinen Vorstellungen entsprochen hat.

Und dann find ich ( schon letztes Jahr) ein Strickheft von LANG Yarns, wo dann "mein" Mantel drin war. Und noch dazu mit der richtigen, bunten Wolle, jaaaaa, was will Frau denn mehr?

Also ran an die Nadeln und losgestrickt....










Die Wolle, "Clown" ebenfalls von LANG Yarns, hat es in mehreren Farbvarianten gegeben, ich habe mich wieder für die pinkfarbene Version entschieden.





Gestrickt wurde der Mantel ganz easy immer mit glatt rechten Maschen, geht als zackzack.






Macht´s gut und wie immer:                      Ich freu mich über Kommentare,
                                                                   Bis bald, Karin

Verlinkt mit  CreadienstagDienstagsdingeHäkelline

 Dieser Post enthält wohl Werbung, ich möchte aber dazu sagen, dass ich in keinster Weise dazu aufgefordert worden bin. Die Sache hat mich einfach überzeugt!



Kommentare:

  1. Toller Mantel! Hut ab, dass du die Geduld hast, so etwas selber zu stricken :-)
    Viele Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin, Vielen Dank, es war gar nicht so schlimm!
      Lg Karin

      Löschen
  2. Hallo Karin,
    super ist Dein Mantel geworden, tolle Farben.
    Ich würde mich freuen, wenn Du Deinem Post auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
    Ganz lieben Gruß – Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruth! Vielen Dank für die Einladung, meinen Postbei dir zu verlinken, mach ich demnächst! Lg Karin

      Löschen