Donnerstag, 2. Februar 2017

What Else....

Wer jetzt an eine Kaffeewerbung dachte, der irrt hier.
 Mit "Else" ist ein Kleiderschnitt von schneidernmeistern gemeint. Ich möchte fast von DEM Kleiderschnitt schlechthin sprechen, denn viele Nähbloggerinnen zeigten bereits tolle Elsen.

Jetzt bin ich auch dabei im Club der Elsenbesitzerinnen, Juhu! Und wirklich, ein sehr gemütliches Kleid ist daraus geworden, hat durchaus Potential zu meinem Lieblingskleid zu werden.





Vernäht hab ich einen wunderbaren Jacquard von Albstoffe, einem GOTS-zertifiziertem Biostoff, der in Deutschland produziert wird. Das Design ist von Hamburger Liebe und nennt sich KnitKnit. Und wie der Name vermuten läßt, sieht der Stoff aus, als wäre er gestrickt.
 Leider kann man das auf den Fotos nicht gut erkennen. Beim nächsten Mal also doch die Profikamera auspacken :-)   So wie schon auf den Fotos vom letzten Post mußte es wind- und kältebedingt schnell gehen, daher hat mein Liebster gleich mit dem Tablet fotografiert, bzw. fotografieren müssen.





Den Stoff gibt es in vielen Farben, meiner ist ein kühles Stahlgrau.




Meine Else habe ich mit einem Uboot-Ausschnitt genäht, 3/4 Arm und Größe 38. Ich hab nichts am Schnitt angepaßt und es hat sofort geklappt. Was freu ich mich!

Schmale Gürtel trage ich gerne bei einfärbigen Stoffen,  ich finde, das gibt dem Outfit noch etwas zusätzlichen Pep. Und wenn es , so wie heute, "etwas frischer" ist, dann bin ich mit meinem Steppgilet immer gut beraten und "eingepackt".





Und wenn das Gilet nicht reicht, gibt es zusätzlich noch etwas um den Hals, so wie hier:




Kuscheligen Schal aus Silkhair- Lacewolle, selbst gestrickt, versteht sich......





Ich bin sehr zufrieden mit meiner Else und bin fast sicher, das diese nicht lange alleine bleiben wird. Da werden sicher noch ein paar mehr in meinen Kleiderschrank wandern......


Macht´s gut und wie immer:                      Ich freu mich über Kommentare,
                                                                   Bis bald, Karin

Verlinkt mit  RUMS

 Dieser Post enthält wohl Werbung, ich möchte aber dazu sagen, dass ich in keinster Weise dazu aufgefordert worden bin. Die Sache hat mich einfach überzeugt!



Kommentare:

  1. Gefällt mir gut deine Else. Und schöne Foto, trotz Kälte!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, Deine Else. Gefällt mir sehr! Bin kürzlich ebenfalls dem Elsen Fieber verfallen LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Schnitt und Stoff liegen hier schon länger bereit. Dein tolles Beispiel steigert noch meine Vorfreude auf eine Else.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Schön... auch ich liebe die Else sehr.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Einfach schön ... kalt. ;-)
    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin, Deine Else gefällt mir total gut! Meine liegt immer noch unfertig in der "Warteschleife", was wohl an der falschen Stoffwahl liegt :-)
    Und Du hast meinen Respekt für die Draußen-Fotos trotz der Kälte!
    Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen