Dienstag, 14. Februar 2017

Fair isle....

Eigentlich wußte ich nie was Fair Isle stricken ist, für mich war es "so eine Art Norwegermuster". Schon immer hat mich diese Art zu stricken fasziniert, habe immer die Leute bewundert, die so wunderschöne, aufwendige Muster gestrickt haben.

Jetzt bin ich stricktechnisch auch nicht ganz unbegabt, aber solche Muster stricken, NEIIIIN, kann ich bestimmt nicht....Tja denkste, so schlimm ist das gar nicht, wenn man weiß, wie´s funktioniert!

Bei Vera Wolle hab ich dann -letztes Jahr schon -einen Abend lang einen Kurs besucht, und siehe da, es hat geklappt.
Binnen kürzester Zeit hab ich mir eine Haube im Fair isle Stil gestrickt und ich trag sie so gerne, was bei Hauben generell ja wenig der Fall ist.









Eine Tellermütze ist es geworden, es war ein Versuch, diese Technik zu lernen, und es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht. Gott sei Dank sieht sie am Kopf nicht wirklich wie eine Tellermütze aus, denn die gefallen mir in Wirklichkeit gar nicht. 







Auf diesen Bildern sieht man auch den Mützenrand, den ich hier 2färbig gestrickt hab und zwar mit einer Baby Alpaca Wolle, herrlich weich und zart. Und vor allem, die juckt nicht am Kopf, da bin ich empfindlich und das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ich keine Hauben tragen mag.





Und weil ich in den Wintermonaten gerne abends die Stricknadeln klappern lasse, hab ich mir heuer wieder eine gestrickt. Dasselbe Muster, diesselbe Wolle, nur andere Farben.  Und weil es gar soviel Spaß macht, wird das sicher nicht das letzte Exemplar bleiben. Da probiere ich dann mal ein anderes Muster aus.
Meine Schwester wurde auch schon vom Fair Isle Fieber gepackt, sie hat sich auch schon eine gestrickt, ganz anderes Muster, aber superschön! Vielleicht rückt sie mal ein Foto raus.....


Hier noch ein paar Fotos von meiner Neuen:








Mittlerweile bin ich schon einen Schritt weitergegangen, auf den Nadeln hab ich gerade einen Pulli in Arbeit, ebenfalls Fair Isle Technik, einmal hellgrau und einer Farbverlaufswolle. Wenn der dann fertig ist, dann zeig ich euch die Fotos. Das dauert aber noch........Aber soviel sei verraten: ich bin momentan Fair Isle süchtig!




Macht´s gut und wie immer:                      Ich freu mich über Kommentare,
                                                                   Bis bald, Karin

Verlinkt mit Creadienstag, Dienstagsdinge,RUMS

 Dieser Post enthält wohl Werbung, ich möchte aber dazu sagen, dass ich in keinster Weise dazu aufgefordert worden bin. Die Sache hat mich einfach überzeugt!

1 Kommentar: