Sonntag, 15. Januar 2017

Heute mach ich blau....

Heute war ein Tag, an dem ich sehr viel ausrichten wollte. Ganz viel stand auf meiner "To-do"Liste für diesen Sonntag.

Da stand ganz oben: Perlen machen, weiters wollte ich einen Kinderrucksack nähen für die Nichte meiner Schwester, ein Paar Handschuhe nähen, die ein Loch haben, lesen.....uvm....

Und was hab ich gemacht? Gar nix, echt gar nix!! Leider !  Ich habe sozusagen blau gemacht, wenn auch etwas unfreiwillig.

Morgens bin ich schon aufgewacht mit starken Kopfschmerzen, gleich mit dem Gefühl, dass mich jetzt doch die Grippe erwischt hat. Ich hab mich dann wieder hingelegt und mir mittags dann doch eine Tablette "eingeworfen". Quasi als spätes Frühstück. Dann am Sofa weitergeschlafen bis mein Liebster mich zum Essen gerufen hat.  Ein Schnitzel baut ungemein auf, kann ich euch sagen.
Da ging es mir gleich wieder besser.

Aber: ein Mittagsschlaf mußte unbedingt sein, schon wieder überfiel mich bleierne Müdigkeit. Keine Chance, irgendetwas von meiner heutigen Liste zu streichen.
Erst jetzt am Abend kommen meine Lebensgeister wieder etwas in Schwung ( eh klar, morgen ist ja wieder ein Arbeitstag, schon gemein, oder?)

Also zeig ich euch heute, wenn es schon ein "blauer" Tag war, auch eine blaue Perle, die ich zu einer Kette mit einer langen, seidigen Quaste verarbeitet habe.






Es gibt noch eine zweite Version, die Nr. 1 ziemlich ähnelt.






Und mit diesen Fotos verabschiede ich mich für heute, wünsche euch einen schönen und gesunden Start in die neue Woche!


Macht´s gut und wie immer:                      Ich freu mich über Kommentare,
                                                                   Bis bald, Karin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen