Donnerstag, 4. August 2016

Ein Sommerkleid muß her......

Im Sommer trage ich immer gerne Kleider.  Man Frau ist schnell angezogen und nichts zwickt oder zwackt.
Jetzt ist es ja nicht so, dass ich keine (Kauf-)Kleider im Schrank hätte, aber selbstgemacht ist eben selbstgemacht. Auch wenn so manche Naht nicht ganz gerade ist oder das eine oder andere noch zu optimieren wäre, ich mag meine selbstgemachten Kleidungsstücke einfach total gerne tragen.
Ich bin stolz drauf, dass ich mir mit Nähen, Stricken, Häkeln,.... meine Kleidung selber machen kann.

Letztes Jahr hab ich schon Ausschau nach Schnitten für ein schnelles Sommerkleid gehalten und natürlich auch gefunden. Ich hab mir dann von Ki-ba-doo den Schnitt "Makikky" gekauft und gleich losgelegt.








Genäht habe ich das Kleid auch schon letzten Sommer, aber erst heuer fotografiert. Ebenso wie dieses hier:





Eine Version hab ich noch genäht, die zeig ich euch ein anderes Mal!
Guckt doch mal bei RUMS, da gibt es u.a. auch viele Kleider zu sehen.


Ich freu mich über Kommentare,

Bis bald, Karin


Dieser Post enthält wohl Werbung (Kibadoo, Makikky), ich möchte aber dazu sagen, dass ich in keinster Weise dazu aufgefordert worden bin. Die Sache hat mich einfach überzeugt!



Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    beide Kleider sind toll geworden, mein Favorit ist aber das maritime. Marinelooks bin ich verfallen, lach...
    Tolle Fotolocation übrigens, ist das Dein Garten?? <3
    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      vielen Dank, ich freue mich über dein Feedback!
      und ja, das ist bei mir daheim im Garten fotografiert.
      LG, Karin

      Löschen
  2. Liebe Karin,
    beide Kleider sind wunderschön!
    Da ich ja blau sehr,sehr gerne mag, gefällt mir das Blaue noch ein klein Ticken besser :-)) Es steht Dir auch richtig super!!!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,

      Vielen Dank für dein Kompliment, ich freue mich sehr darüber.
      LG, Karin

      Löschen